MPU und was nun? Der Weg zurück zum Führerschein

Bis zu 100.000 Menschen und mehr verlieren jedes Jahr den Führerschein, weil sie mit Alkohol, Drogen oder durch zu schnelles Fahren im Straßenverkehr auffällig geworden sind. Viele davon haben Berührungsängste, sich helfen zu lassen. Manche davon geraten in die Fänge von Scharlatanen. Was ist der richtige "Weg zurück zum Führerschein"? Der gleichnamige Film stellt Betroffene vor, die bereit waren, diesen Weg mit Impuls zu gehen und sich dabei filmen zu lassen. Damit geben wir Ihnen ein Beispiel und zahlreiche Informationen rund um die Frage "MPU und was nun?"

Den vollständigen Film können Sie kostenlos bei youtube ansehen: